BlackBerry Desktop Software 6.0 verfügbar – Jetzt mit Outlook 2010 Support

Endlich mal wieder News zum Anfassen: RIM hat heute die BlackBerry Desktop Software (früher: Desktop Manager) in der Version 6.0 vorgestellt. Dieser ist für den PC (MAC leider noch nicht) offiziell verfügbar und bietet eine Besonderheit, auf die schon alle lange gewartet haben: Support für Outlook 2010. Ja der ist nun wirklich offiziell und wird viele von Euch freuen, auch wenn nur in der 32-Bit Variante.

Die Desktop Software glänzt nicht nur mit einem neuen User Interface, welches sehr stark an das OS BlackBerry 6 erinnert, sondern bietet auch diverse Verbesserungen und vor allem neue Funktionen. Zu denen gehören z.B. ein verbesserter Home Screen mit mehr Informationen, Voll-Integrierter Media Sync, iTunes-Support, Drahtlose Synchronisation von Musik, ein neuer Gerätewechselassistent, etc. Was mich jedoch wirklich stört, ist dass die Synchronisierung von Zertifikaten nicht mehr verfügbar ist (ich bin wirklich empört!) – es gibt jedoch einen Workaround dafür. Diese Funktion soll laut RIM in einer der nächsten Versionen wieder integriert werden – wehe nicht!

Wer noch nicht installieren, aber ein wenig reinschnuppern möchte, kann gerne vorher im BlackBerry Blog vorbeischauen, denn dort wird im Artikel BlackBerry 6: Inside the New BlackBerry Desktop Software v6.0 genauer auf die neuen Funktionen eingegangen und mal ein paar Screenshots gezeigt. Ebenso widmet man sich in einem eigenen Artikel den neuen Möglichkeiten der Synchonisation von Medien (Bilder, Musik & Videos).

Wer installiert, soll bitte darauf achten, dass die alte Version (5.0.1) vorher deinstalliert wird, dieses würde sonst zu Konflikten führen. Anschließend hinterlasst doch mal einen Kommentar und teilt anderen Lesern mit, was Ihr von diesem Release haltet und was Euch weiterhin an Funktionen fehlt.

Download: BlackBerry Desktop Software 6.0 (PC) | Benutzerhandbuch

Martin ist Gründer des Blogs und berät Unternehmen im Umfeld der mobilen Lösungen. Seine Spezialthemen sind iOS, Mobile Device Management und Enterprise Mobility, sowie Apps.

23 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Auch wenn das kein richtiges „Feature“ ist …. es schaut einfach viel cooler aus :)
    Funktioniert tadellos mit Bold 9700. Was mir auffällt, ist dass beim Sichern nicht mehr automatisch ein Zeitstempel an die Datei rangehängt wird.

  2. Um Zertifikate zu synchronisieren!? :) Nutze ich z.B. für das WLAN bei uns in der Firma.

  3. Leider werden meine Daten automatisch synchronisiert, wenn ich den neue Software öffne.
    Früher konnte man das abschalten.
    Geht das jetzt nicht mehr?

  4. Pingback: BlackBerry Desktop Software 6 - Tipps, Tricks und Links | Blogberry.de

  5. Ich habe den Updater 6 aufspielen lassen, ohne 5 zu deinstallieren (ich habe diesem Blog zu spät gelesen). Jetzt stürzt 6 immer ab, wenn ich das Kabel anschließe. Blauzahn geht, aber für einige Funktionen braucht man ja das Kabel (Anwendungen, Medien, …)Was tun?
    Mir fehlt ein stinknormaler Explorer, um Dateien zu verschieben. Hab ich das übersehen?

  6. Ich habe Probleme beim Synchronisieren mit dem Outlook 2007 Kalender. Fehlermeldung „ Der Vorgang wurde unerwartet beendet“ poppt immer bei dem gleichen Datensatz Outlook. Ich vermute mal ein Problem mit Outlook aber vielleicht ist ja jemand da der mir helfen kann. Danke

  7. Ich habe das Programm installiert und automatisch wurde der alte Desktopmanager deinstalliert. Sicherung, Synchronisierung usw. klappten tadellos; keine Ressourcenkonflikte in jedweder Art und Weise….

  8. Mein Chef hat auch die Vers. 6 installiert und nun bekommt er keine Synchronisation seiner emails mehr. Dazu hat er vorher den Redirector benutzt, der die Mails autom. gesendet hat.

    Kann jemand sagen, warum das nicht mehr funktioniert oder was man evtl. einstellen muss, damit die Exchange-Anbindung über ein lokales Outlook 2003 wieder funktioniert?
    Danke schonmal.

  9. Hallo,
    was beim Download nicht erwähnt wird ist, dass beim Wechsel von V5 auf V6 keine Mediasynchronisation möglich ist, sofern man keine Massenspeicherkarte hat.
    Fazit: Die Synchronisation von Bildern im Curve 8900 ist nicht mehr möglich!!
    Auch Roxio Media-Manager löst diese problem nun nicht mehr.
    Mir steht nun eine aufwändige Rückinstallation bevor. Sehr unschön!!

  10. @chris
    Den Storm kann ich ohne DM auch als Massenspeicher behandeln. Geht das mit Deinem nciht auch (na ja, Synchronisieren kann man dann ja auch nciht wirklich …)

  11. Habe auch nur ein Update gemacht und der alte Manager wurde automatisch gelöscht. Funktioniert einwandfrei…auch auf meinem 64bit Rechner.:)

  12. Pingback: blackberry-desktop-software-6-0-verfugbar - 3G-Forum von UMTSlink.at

  13. Ich habe die Desktop Software 6.0 installiert aber ich kann meinem Bold keine Anwendungen aufspiele bzw. aktualisieren weil das klick auf „Anwenden“ nicht funktioniert!
    Irgendwelche Tips
    Gruß aus Bremen

  14. Ich habe die neuesten Updates (6) installiert und es funktioniert eigentlich recht gut. Ich habe Office 2007 und würde gerne wissen, wie ich die Einstellungen ändern kann, welcher Outlook Folder weitergeleitet wird und welcher nicht. Auch möchte ich wieder die (in 5 gewesene) Option haben, keine Email auf dem BB zu empfangen, wenn er am Kabel ist

  15. Bei mir hat sich die Version 6 ebenfalls als update aufgespielt. Leider klappt die Synchronisation überhaupt nicht. Bei den Einstellungen Synchronisation kann ich die Felder nicht aktivieren, dann poppt immer gleich das erweiterte Menü auf!
    Kann mir jemand helfen?
    Danke

  16. Habe seit Installation von Version 6 das generelle Problem, dass der Desktop Manager irgendeinen Kalender und irgendein Adressbuch aus Outlook 7 nimmt, ich das richtige aus dem Postfach allerdings nicht zuweisen kann. Damit ist die Synchronisation nicht mehr möglich. Hat jemand eine Idee? Danke!

  17. Also ich bin absoluit enttäuscht! Habe mich nach lamngem Abwägen für den Bold 9700 entschieden, anstatt für das iPhone 4. Und jetzt das: mit der 5er Version der Desktop Software gibt es keine Outlook 2010 unterstützung und die 6er Version kackt (Win 7 Ultimate 64Bit) andauernd ab! Ja was soll ich mir nach der Meinung der feinen Leute von RIM denn installieren Windows 98 mit Outlook 2000?? Wo leben die denn? Hinterm Mond oder was? Und so etwas wird als DAS HANDY für den professionellen geschäftlichen Anwender angepriesen? Dass ich nicht lache! Mein Nokia N97 Mini kennt diese Probleme nicht…

  18. Bei mir geht seit V6 und Blackberry Bold 9700 der PC auch in einen seltsamen Zustand über, wenn das Blackberry verbunden ist und die Software gestartet wird. Es ist eine Art missglückter Standby des PCs der nicht beendet werden kann außer durch Abschalten des Stromes und warten, bis die LEDs des PCs allen Saft verbraucht haben…

    Tut mir leid, aber ich kann kein Blackberry gebrauchen, dessen Termine ich nicht mehr syncronisieren kann!
    Schweinerei! Wirklch!

  19. Hallo Leute,

    ich habe Outlook 2010 (32bit Version) und ein Blackberry Bold 9700.

    Eigentlich möcht ich nur den Kalender synronisieren, mit der Version 6.

    Jetzt mein Hilferuf zu meinem Problem:

    Beim synchronisieren bricht der Vorgang ständig mit der Meldung ab:

    Einer oder mehrere konfigurierte Ordner sind nicht verfügbar.Aktualisieren Sie diese Ordnerzuordnungen und versuchen Sie es erneut.

    Ich werde noch wahnsinnig,welche Ordner muß ich wie, wo aktualisieren.

    Da ich überhaupt keine Ahnung habe, bitte ich Euch um Lösungsvorschläge.

    Vielen Dank

    Peter

  20. Pingback: ,http://www.webmasterprofi.de/listen/tl/46/index.html

Schreibe einen Kommentar