Preise für BlackBerry Storm2 (9520) und Bold 9700 bekannt

preise_vf_bb

Dieses Bild habe ich soeben bei BBB gefunden. Nun sind also nach der heutigen Vodafone-Launch-Party auch mal die Preise für den BlackBerry Storm2 und den Bold 9700 bei Vodafone bekannt. Jetzt dürft Ihr entscheiden ob Ihr immer noch eins der Smartphones haben möchtet, oder ob die Preise etwas zu hoch angesetzt sind. Seltsam finde ich es nur, dass dort kein Preis ohne Tarif zu sehen ist.

Erläuterung zu den Spalten:
1.Spalte: Superflat Wochenende (349,90€)
2.Spalte: Superflat mobil/Festnetz (299,90€)
3.Spalte: Superflat (199,90€)
4.Spalte: Superflat Allnet (99,90€)

[via BlackBerryBase]

Martin ist Gründer des Blogs und berät Unternehmen im Umfeld der mobilen Lösungen. Seine Spezialthemen sind iOS, Mobile Device Management und Enterprise Mobility, sowie Apps.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Wollte RIM nicht die Geräte preise senken??zum thema BB ohne vertrag, wollte mein 8520 vor einigen wochen bei Vodafone in Köln kaufen…der nette Herr mit migrationshintergrund erklärte mir dann, dass sie keine geräte ohne Vertrag verkaufen würden…Fazit: ich holte es mir dann für 35 euro weniger in einem onlineshop und voda hat keinen cent an mir verdient…is auch ne Geschäftsidee oder??

  2. Leider ist das bei den Netzbetreibershops die Regel geworden: Gerät nur mit Kartenvertrag. Die verdienen nur noch an Verträgen und nicht an Geräten. Trotzdem ist dies absolut kundenunfreundlich und sichert kaum eine Kundenbindung. Noch dazu werden die Geräte – wenn sie überhaupt vor Ort sind (oft heißt es nur: können wir bestellen – ja das kann ich auch!) selten vorher ausgepackt geschweige denn einmal eingeschaltet (vom Ausprobieren rede ich gar nicht). Da müssen die sich nicht wundern, wenn man nur noch online kauft. Da kann man in Ruhe begutachten und sich überlegen, ob einem das Teil gefällt. Und billiger ist es auch noch.

Schreibe einen Kommentar