Dropbox App für den BlackBerry bereits als Beta verfügbar

Ja doch freut Euch nicht zu früh (so wie ich es getan habe!), denn den ersten Beta-Release der Dropbox App gab es nur für die ersten 500 User die diese App geladen haben. Es gibt zwar mittlerweile Quellen die den Download zu Verfügung stellen, doch das bringt Euch nichts, denn Euer Account muss dafür freigeschaltet werden. Bei BlackBerryRocks gibt es mittlerweile Screenshots dieser App – diese möchte ich Euch nicht vorenthalten, damit Ihr Euch jetzt schon einen Überblick verschaffen könnt:







Zwar schon teilweise auf den Fotos zu sehen, aber auch noch mal der Form halber die Funktionen der Dropbox App für den BlackBerry:

  • Zugriff auf Dateien der Dropbox
    Ihr bekommt Zugriff auf alle Eure Dateien die Ihr in Eurer Dropbox gespeichert habt. Selbst Musik und Videos können direkt in der App gestreamt werden.
  • Dateien hochladen und mit der Dropbox synchronisieren
    Ihr könnt Dateien Eures BlackBerry Smartphones oder der Speicherkarte direkt in Eure Dropbox hochladen. Diese werden dann selbstverständlich mit dem Account und anderen Geräten synchronisiert.
  • Links zu den Dateien publizieren
    Schickt mit nur einem Klick den Link für eine Datei direkt per Mail an Freunde und Bekannte.

Sobald die App offiziell verfügbar ist, lasse ich es Euch wissen, denn schon verdammt lange warte ich auf den Release dieser!

Martin Cygan

Martin ist Gründer des Blogs und berät Unternehmen im Umfeld der mobilen Lösungen. Seine Spezialthemen sind iOS, Mobile Device Management und Enterprise Mobility, sowie Apps.

3 Gedanken zu „Dropbox App für den BlackBerry bereits als Beta verfügbar

  1. SugarSync – etwas versteckt – bietet auch einen kostenlosen Account, ok, nur 2GB, aber für gelegentlichen Gebrauch reichts – und noch ein nettes Feature „Upload per E-Mail“: https://www.sugarsync.com/signup?startsub=2

    DropBox sieht aber auch gut aus, scheint mir ein auf das notwendige beschränkter, reduzierter Dienst zu sein, das ist schon mal gut ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.