Apple gibt dem iPhone hitzefrei – Was macht der BlackBerry bei 35 Grad?

„Verwenden Sie das iPhone 3G und das iPhone 3GS nur in einem Temperaturbereich zwischen 0 ºC und 35 ºC.“

So steht es in einem Supportforum von Apple. Die Computerwoche hat über das Hitzeproblem sogar einen eigenen Artikel verfasst, hier nachzulesen.

HT1871_1-de

Mich würde viel mehr interessieren, ob ihr Hitze-Probleme mit Eurem BlackBerry habt? Also ich kann mich bisher nicht beklagen und denke dass RIM dass schon sehr unter Kontrolle hat.

Martin ist Gründer des Blogs und berät Unternehmen im Umfeld der mobilen Lösungen. Seine Spezialthemen sind iOS, Mobile Device Management und Enterprise Mobility, sowie Apps.

Schreibe einen Kommentar