RIM und Vodafone planen BlackBerry Prepaid-Lösung

vodafone

Teletarif.de berichtet über ein wohl schon bald kommendes Projekt zwischen Vodafone und RIM. Der Netzbetreiber und der BlackBerry Hersteller planen eine Prepaid-Lösung für den BlackBerry. Demnach, soll der Datentarif nur so lange genutzt werden können, wie auch wirklich Guthaben auf dem Konto geladen ist. Somit haben die Benutzer die Freiheit, keinen vertragsbindenen Pflichten einzugehen. Wir seien gespannt, denn Gerüchten zu Folge sind schon tiefergehende Details im Gespräch.

Martin ist Gründer des Blogs und berät Unternehmen im Umfeld der mobilen Lösungen. Seine Spezialthemen sind iOS, Mobile Device Management und Enterprise Mobility, sowie Apps.

Schreibe einen Kommentar