BlackBerry Desktop Manager bietet nun Support für Enterprise aktivierte BlackBerry Smartphones

desktopmanager501

Heute ist im BTSC ein interessanter Knowledgebaseartikel (KB20356) aufgetaucht. Dieser beschreibt, dass ab der Version 5.0.1 des BlackBerry Desktop Manager, keine erneute Enterprise Aktivierung nach einem Firmwareupdate durchgeführt werden und der BlackBerry nicht mehr mit dem Firmennetzwerk verbunden sein muss. Das erspart uns Admins natürlich Zeit und Aufwand. Vielen Dank RIM!

Martin ist Gründer des Blogs und berät Unternehmen im Umfeld der mobilen Lösungen. Seine Spezialthemen sind iOS, Mobile Device Management und Enterprise Mobility, sowie Apps.

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Das ist mir letztens auch schon aufgefallen. Der BB 9700 hat sofort die aktivierung von selbst gemacht ;) sehr fein.

  2. Hallo, stimmt. Aber geht es auch ohne den Desktop Manager, also nur mit dem BlackBerry Device Manager 5.0.1 installiert lokal auf dem Rechner ? Ich habe es nicht hinbekommen. Wenn ich falsch liege dann berichtigt mich. Danke Gruß Robert

  3. Follow a healthy food pattern and try and eat at home
    as much as possible. At the same time, the single most effective technique to
    get better rest is to take advantage of a real HCG weight loss clinic
    in Southern California. Whole and raw fruits, grains, and vegetables
    are excellent sources of excellent nutrition and are great for losing weight.

    my site: hcg weight loss success stories

  4. It is not a senior editor or a human resource manager but people that decide what to read and what to watch.
    If you are able to examine and master new trends,
    it will be easy to keep your target audience informed and glued to your
    site. Article Source: in business is mostly about
    marketing, especially online.

    my page thirteenth beach marketing

Schreibe einen Kommentar