Bleibt der BlackBerry Storm2 nicht exklusiv bei Vodafone?!

vodafone

Kaum hat Vodafone UK den BlackBerry Storm2 im Shop aufgenommen, schon verbreiten sich die Gerüchte, dass die Exklusivität für das neue Smartphone nur ein paar Wochen besteht. Danach sollen weitere Mobilfunkanbieter den Storm2 vertreiben dürfen (Infos beziehen sich bisher nur auf UK). So heißt es nämlich in einem Artikel auf guardian.co.uk:

Vodafone will have the handset as an exclusive in the UK, but only for a few weeks. RIM is understood to have demanded that the device be available to other operators after Vodafone joined Orange in successfully ending O2’s exclusive two-year deal with Apple for the iPhone in the UK.

Sollte dieser Fall auch in Deutschland aufreten, würde mich interessieren ob T-Mobile mitzieht, denn das iPhone und der Storm2 sind die größten Touchscreen-Konkurrenten auf dem Mobilfunkmarkt – Und das dann in einem Shop?

Martin ist Gründer des Blogs und berät Unternehmen im Umfeld der mobilen Lösungen. Seine Spezialthemen sind iOS, Mobile Device Management und Enterprise Mobility, sowie Apps.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Wie lange dauert das Storm2 Exklusivrecht von Vodafone? | Blogberry.de

Schreibe einen Kommentar