BlackBerry® Smartphone unter Mac OS zurücksetzen und IT-Policy löschen

Seit dem der BlackBerry® Desktop Manager für das Mac OS verfügbar ist, besteht nun auch die Möglichkeit, das BlackBerry® Smartphone über das Terminal auf Werkseinstellungen zurückzusetzen und gleich mit die IT-Policy bzw. die IT-Sicherheitsrichtlinie zu löschen. Ihr müsst dafür folgendes im Terminal ausführen:

cd /Applications/BlackBerry\ Desktop\ Manager.app/Contents/MacOS/ [ENTER]
./bbdm resettofactory

Sollte das Gerät noch ein Kennwort besitzen, so schafft der Schalter -password Abhilfe:

./bbdm -password [yourpassword] resettofactory

Martin ist Gründer des Blogs und berät Unternehmen im Umfeld der mobilen Lösungen. Seine Spezialthemen sind iOS, Mobile Device Management und Enterprise Mobility, sowie Apps.

10 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. was sollte denn passieren nachdem ich alles richtig eingegeben hab? Bei mir zeigt der mir nen Text an aber es tut sich am BB. Bitte um schnelle antwort

  2. Helas, ich habe mein altes 8310 Curve ausgekramt und ein Update der Gerätesoftware gemacht.
    Seitdem macht mir das Gerät nur Sorgen ;)
    Wenn ich Opera mini starte, versuche eine URL einzutippen, dann schickt der quasi wie von Geisterhand die 3 Zeichen die ich eingegeben habe als Anfrage ab und meckert, da er die nicht anzeigen kann.
    Beim schreiben von SMS ist es genau so.
    5 – 7 Zeichen eingegeben und automatisch sendet der die SMS ab.
    Beim wipen konnte ich dementsprechend „blackberry“ nicht eingeben, doch dank dieses Tipps geht das schon mal.

    Frage:
    Hat dieses Problem schon mal jemand gehabt?
    Wenn ja, wie gehe ich vor um es zu beseitigen?

    Gruß

  3. Hallo an alle, die das ganze mit dem neuen BBDM machen wollen…
    RIM hat den Pfad geändert:

    cd /Applications/BlackBerry\ Desktop\ Software.app/contents/macos/
    (ENTER)
    ./bbdm resettofactory

    Grüße

  4. Hallo,

    ich habe mir ein BlackBerry Bold 9700 über ebay gekauft. Es ist ganz neu und war auch in Originalverpackung.
    Als ich heute meine E-mail-Konto einrichten wollte, konnte ich nur ein geschäftliches einrichten, wofür ich aber ein Kennwort zur Enterprise-Aktivierung benötige. Da ich dieses nicht habe und eigentlich nur ein ganz normales, private Konto erstellen wollte, habe ich mich im Internet schlau gemacht und bin auf diese Seite gestoßen.
    Ich bin den Anweisungen gefolgt, doch leider ohne Erfolg.
    Was könnte ich noch machen, um dieses Problem zu lösen bzw. was ist mein Problem, wenn es vielleicht doch keine IT Policy ist?

    Viele Grüße
    Lisa

  5. Ich habe es ausprobiert, was mit ein bisschen rumprobieren soweit geklappt hat, der einzige Nachteil ist, dass ich nun nicht mehr das Betriebssystem installieren kann/mein Blackberry sich nicht mehr starten lässt.
    Jedenfalls bekomme ich jedes mal, wenn die Neuinstallation des Geräts abgeschlossen ist und es neugestartet werden soll, vom Blackberry Desktop Manager eine Fehlermeldung, dass ich es bitte erneut versuchen soll.

  6. The President just said he’s dialing O for O’Malley.
    They also boast more restaurants and dining options than days of the
    week. Solar panels are basically any panel that uses the sun’s thermal power to produce electrical energy.

    My webpage – deck paint Scraper

Schreibe einen Kommentar