Zu synchronisierende Nachrichtenanzahl (prepopulation) bei der BlackBerry Enterprise Aktivierung erhöhen

Standardmäßig werden bei einer Enterprise-Aktivierung nur einige alte Emails auf das BlackBerry Smartphone synchronisiert. Dieses kann man jedoch beeinflussen – um genauer zu sein, auf 30 Tage und 3000 Nachrichten. Um dies zu konfigurieren, sind folgende Schritte notwendig:

  • Im BAS anmelden
  • Servers and Componentes > BlackBerry Solution topology > BlackBerry Domain > Component view > Email > [Servername]_EMAIL anklicken
  • Reiter Messaging öffnen
  • Unter Message prepopulation settings die Werte Message prepopulation settings: 3000 und Prepopulation by message age: 30 einstellen

Es sei jedoch zu erwähnen, dass sich diese Einstellung nur auf neu angelegte User auswirkt und nicht mehr auf bereits bestehende.

Martin Cygan

Martin ist Gründer des Blogs und berät Unternehmen im Umfeld der mobilen Lösungen. Seine Spezialthemen sind iOS, Mobile Device Management und Enterprise Mobility, sowie Apps.

7 Gedanken zu „Zu synchronisierende Nachrichtenanzahl (prepopulation) bei der BlackBerry Enterprise Aktivierung erhöhen

  1. Hi, Kalenderdaten werden doch komplett synchronisiert. Man kann aber unter OPTIONEN einstellen wie lange diese auf dem Gerät verfügbar sein sollen. Also Tage in der Vergangenheit. Alle zukünftigen sind vorhanden.
    gruss robert

  2. Mittels Registry Eintrag lässt sich die Prepopulation auch für existierende User bei JEDER EA erzwingen.

  3. Mittels Registry Eintrag lässt sich die Prepopulation auch für existierende User bei JEDER EA erzwingen.

    Und wie lautet der Registry Eintrag?

  4. Hallo Herr Stanic,

    gibt es eine Option/Policy auf dem Blackberry Server, die es mir ermöglicht Kalendereinträge 10 Jahre in der Vergangenheit und 10 Jahre in die Zukunft auf dem Blackberry zu synchronisieren?

    Vielen Dank

    Ralf Endres
    ralf.endres@bechtle.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.