Wissenswertes zur cdo.dll

  • Die Datei cdo.dll, welche sich bis zum Exchange 2003 im Ordner /Exchsrvr/bin befindet, ist eine Programmierschnittstelle, welche der BlackBerry-Server nutzt um eine Verbindung/Kommunikation mit dem ExchangeServer aufzubauen
  • Registrieren der cdo.dll: Aus /Exchsrvr/bin in C:\Windows\System32 (Server wo der BES installiert wird) kopieren und „regsvr32 cdo.dll“ ausführen
  • Überprüfen ob die cdo.dll registriert ist: Schlüssel HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{3FA7DEB3-6438-101B-ACC1-00AA00423326} lokalisieren
  • Wichtig: Sobald sich die Version der cdo.dll nach einem Exchangeupdate ändert, muss diese auch auf dem BlackBerryServer aktualisiert werden

Hier noch ein netter Artikel von MSXFAQ: MAPI und CDO

HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{3FA7DEB3-6438-101B-ACC1-00AA00423326}

Martin Cygan

Martin ist Gründer des Blogs und berät Unternehmen im Umfeld der mobilen Lösungen. Seine Spezialthemen sind iOS, Mobile Device Management und Enterprise Mobility, sowie Apps.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.