Cortado Flight Mode – Mit einem Klick in den Flugzeugmodus wechseln

cortado_flight_mode

Cortado hat heute ein App auf den Markt gebracht, die für so einige von Euch ganz praktisch sein dürfte. Denn mit nur einem Klick auf die App, deaktiviert der BlackBerry all seine Verbindungen und ist somit abflugbereit. Das Besondere: Bevor Flight Mode alle Wireless-Verbindungen ausschaltet, werden noch nicht vollständig heruntergeladene E-Mail-Texte nachgeladen. So haben Sie während des Fluges Ihre E-Mails in voller Länge parat und können die Flugzeit effektiv zum Arbeiten nutzen. Nach der Landung lassen sich die zuvor deaktivierten Verbindungen ebenso einfach wiederherstellen. Die App ist für nur 2,99$ über die BlackBerry AppWorld zu beziehen. Weitere Screenshots findet Ihr direkt auf Cortado.com.

Download: Cortado Flight Mode via AppWorld

Martin ist Gründer des Blogs und berät Unternehmen im Umfeld der mobilen Lösungen. Seine Spezialthemen sind iOS, Mobile Device Management und Enterprise Mobility, sowie Apps.

8 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Das kann ich billiger:
    Rechte Komforttaste mit Funktion „Verbindung verwalten“ belegen und dann einfach alles deaktivieren.

    Den Sinn des „Herunterladens“ verstehe ich nicht, dachte bisher, wir reden beim Berry über _PushMail_?!?

  2. Ich finde das eigentlich ganz praktisch, denn der BlackBerry lädt ja immer nur ca. 4KB pro E-Mail. Das bedeutet längere E-Mails oftmals nur zur Hälfte. Sehr oft sitze ich dann im Flugzeug und habe unvollständige E-Mails, das ist dann immer recht ärgerlich. Vorher jede E-Mail einzeln herunterladen finde ich aber auch unbequem, daher scheint diese App wirklich ein Problem zu beheben. Ich werde mir Flight Mode auf jeden Fall besorgen.

  3. Pingback: BlackBerry im Flugzeug - Cortado Flight Mode | Blogberry.de

  4. Hmm, afaik übermittelt der BBE immer nur 2kb grosse Häppchen – wobei man in 2kb schon ne Menge Text unterbringen kann und alles, was noch länger ist oder gar Anlagen mitbringt, möchte ich sowieso nicht am Berry „bearbeiten“. Das mach ich dann doch lieber am Notebook.

    Aber vielleicht fliege ich auch einfach zu wenig, um den Sinn dieser App zu schätzen. Wobei noch zu klären wäre, ob tatsächlich nur die Mail oder auch gleich die Anhänge runtergeladen wären – letzteres wäre natürlich ungünstig wg. der Datenvolumens.

  5. Ich habe mir das Programm in der App World gekauft und schon ausprobiert. Die Anhänge werden nicht mit heruntergeladen, aber ich finde das wäre eine Option für Version 2.0. Ansonsten bin ich aber mit der App ganz zufrieden.

  6. Hallo Dietmar,

    vielen Dank für Deinen Hinweis, ich denke dafür werden Dir einige Leser dankbar sein.

    Gruß
    Martin

Schreibe einen Kommentar